Call For Papers 2021

Call for Papers

Sicheres Schalten, Führen und Trennen von elektrischen Leistungen wie auch von Datenströmen steht mehr denn je im Fokus von Elektrotechnik und Elektronik. Diesen Trend nimmt das 4. Anwenderforum Relais, welches als Hybrid-Event am 20. & 21. Oktober 2021 im Vogel Convention Center Würzburg stattfinden wird, in technisch fundierten Fachvorträgen auf.

Wollen Sie als Referent auf dem Forum Ihre Expertise demonstrieren? Dann reichen Sie bitte über das unten stehende Formular ein aussagekräftiges Abstract zu einem der folgenden Schwerpunkte ein.

Für das Anwenderforum Relais 2021 sind folgende Schwerpunkte geplant:

  • Gebäudeautomation u.a. vor dem Hintergrund von 5G
  • Regenerative Energie: Erzeugung und Nutzung am Beispiel Speicher / Solartechnik / Windenergie
  • Energiedistribution / DC-Netze
  • Industrieautomation / Industrie 4.0
  • Automotive / E-Mobility / Ladeinfrastruktur / Infrastruktur in der Bahntechnik und Verkehrskonzepte für den urbanen Raum
  • Medizintechnik / Rehabilitation / Medizinrobotik
Das Relaisforum wird vom ZVEI-Fachbereich Automation unterstützt.
Ein Fachbeirat begleitet die inhaltliche Ausrichtung der Veranstaltung.

Diese praxisorientierte Tagung wendet sich an Ingenieure, Konstrukteure, Techniker und Wirtschaftsingenieure aus Entwicklung, Anwendungstechnik, Qualitätssicherung, Einkauf und Bauteilezulassung bei Anwendern und Herstellern von elektrischen Schaltgeräten und elektronischen Steuerungen.

Wollen Sie als Referent die Teilnehmer an Ihrer Expertise teilhaben lassen? Dann reichen Sie einen Vortragsvorschlag gerne bis zum 20. März 2021 über das untenstehende Formular ein. Ihr Abstract sollte etwa 1000 Zeichen umfassen (keine Bilder) und das Thema des Vortrags technisch beschreiben. Es werden nur Vorträge angenommen, die technische, technologische, standardisierungsrelevante oder anwenderbezogene Aspekte der genannten Themen behandeln. Marketingorientierte Beiträge, Verbands- oder Firmenpräsentationen können nicht berücksichtigt werden.

Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.

 

(max. Uploadgröße 8MB)

* Pflichtfelder